Für Kinder, Gedichte, Kurzgeschichten, Weihnachten & Ostern
Kommentare 6

Schabernack mit dem Osterhasen

Mausi, das kleine Mausemädchen schläft noch,
tief unten in ihrem Mauseloch.
Als sie erwacht, fällt es ihr ein,
heute soll ein besonderes Fest wohl sein.

Bald werden Kinder, die großen und die kleinen,
oben auf der Wiese erscheinen.
Zuvor muss er seine Arbeit tun,
der berühmte Hase hat keine Zeit zum Ausruhn.

So hoppelt er über die große Wiese sofort,
versteckt bunte Eier hier und dort.
Wird beobachtet von der Maus,
die macht sich einen Schabernack daraus.

Sobald der Osterhase hat versteckt ein Ei,
das Mausemädchen eilt herbei.
Legt das Ei in den Korb zurück,
jedes Einzelne und Stück für Stück.

So wird der Osterhasenkorb niemals leer,
beeilt er sich auch noch so sehr.
Als erklingt der Kinder Lachen,
lässt Mausi nun die dummen Sachen.

Sie will nicht verderben den Kinderspaß,
lässt liegen die Eier im Gras.
Als der Korb ist endlich leer,
der Osterhase ist erschöpft doch sehr.

Er zweifelt wahrlich an seiner Kondition,
nächste Ostern ist dran der Sohn.
Mausi kichert über den Streich,
neuer Blödsinn folgt bestimmt sogleich.

Doch nun habt alle ein frohes Osterfest,
mit vielen bunten Eiern im Nest.
Lasst es euch richtig gutgehen,
bis wir uns hier werden wiedersehen.

 

Vielleicht möchtet Ihr auch das noch lesen:

Das fliegende Ei

Unsere persönliche Ostergeschichte

Ei, Ei, Ei und noch ein Ei

 

6 Kommentare

    • Astrid Berg sagt

      Liebe Traude,
      Ihr hattet nun das erste Osterfest mit Enkelkind. Bestimmt habt Ihr Euch etwas besonders Nettes ausgedacht, um die Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.
      Liebe Grüße
      Astrid

  1. Liebe Astrid, sei herzlich gegrüßt.
    Nettes Gedicht.
    Ich hatte schöne Erlebnisse zu Ostern.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte.

    • Astrid Berg sagt

      Liebe Brigitte,
      da bin ich gespannt, denn bestimmt berichtest du in deinem Blog darüber.
      LG
      Astrid

  2. Ein schönes Gedicht, liebe Astrid.
    Ja, nun kann das Osterfest kommen. Ich glaube, das Wetter macht auch mit und die Eier können im Grünen gesucht werden.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes Osterfest.
    Liebe Grüße
    Traudi

    • Astrid Berg sagt

      Das wünsche ich Dir auch, liebe Traudi. Ostereiersuchen im Garten, da werden sich alle Kinder freuen und die Osterhasen sicherlich auch 😉.
      LG
      Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.