100 Worte, Kurzgeschichten
Kommentare 6

Die Schiffsfahrt

Die vierjährigen Zwillinge, Ines und Jens, verbringen mit den Großeltern das Wochenende am See. Beide tragen Matrosen-T-Shirts, als alle an Bord eines Ausflugsschiffes gehen. Jauchzend beobachten sie vom Oberdeck die Wellen und die Möwen. Als sie das Schiff wieder verlassen, dürfen die Beiden ein kleines Dankeschön für dieses schöne Erlebnis in ein Kästchen werfen.

„Oma, was machen die Matrosen und der Kapitän mit dem Geld?“, fragt Ines.

„Sie kaufen Farbe, zum Streichen des Schiffes“, lautet die Antwort.

„Das denkst du“, flüstert Opa, denn sie hat nicht gehört, was er gehört hat:

„Das reicht bestimmt für einen Kasten Bier!“

6 Kommentare

  1. hihi..
    ich bin schon lange nicht mehr mit dem Schiff gefahren..
    oh doch.. ich darf nicht lügen..
    mit unserem Frauentreff vor 2 oder gar 3?? Jahren mit dem Dampfer den Rhein abwärts bis Boppard

    liebe Grüße
    Rosi

    • Astrid Berg sagt

      Na, dann solltest Du vielleicht wieder einmal in See stechen 😉. Wir genießen solche Ausflugsfahrten auf einem Schiff immer. Allerdings sollte auch das Wetter mitspielen.
      Liebe Abendgrüße
      Astrid

  2. Liebe Astrid,
    wenn ich so überlege, habe ich schon lange keine Schiffsfahrt mehr gemacht. Ein paarmal fuhr ich auf dem Neckar mit der „Berta Epple“ (so hieß das Schiff) von Stgt.-Bad Cannstatt bis Marbach (Schillerstadt). Eine schöne Fahrt entlang der Weinberge.
    Liebe Grüße zu dir
    Traudi

    • Astrid Berg sagt

      Unsere letzte Fahrt mit einem Ausflugsschiff ist gar nicht so lange her. Am Geburtstag meines Mannes waren wir nämlich am Schwielochsee.
      LG
      Astrid

  3. Liebe Astrid, herzliche Grüße.
    Ich erinnere mich, daß es damals immer bei Busreisen üblich war, für den Fahrer, von der Reisegesellschaft eine Spende zu sammeln. Jeder gab, was er möchte. Wenn man mit den Berliner Ausflugsdampfern unterwegs war, da wurde das nicht gemacht. Es war ja keine geschlossene Gesellschaft. Ich bin schon lange nicht mehr mit einem Schiff/ Ausflugsdampfer gefahren. Habe es mir aber mit meiner Schulfreundin vorgenommen. Vielleicht klappt es noch , denn die eine Schiffstour in Potsdam interessiert mich sehr.
    Alles Gute und eine schöne Woche wünscht, Brigitte.

    • Astrid Berg sagt

      Hallo liebe Brigitte,
      wir machen eigentlich immer sehr gerne Schiffsfahrten. Wenn die Sonne vom Himmel lacht, ist eine Schiffstour eine schöne Abwechslung und fühlt sich immer ein bisschen wie Urlaub an😉.
      Vor Jahren sind wir auch in Potsdam an Bord gegangen.
      Liebe Grüße von mir zu Dir.
      Astrid

Schreibe einen Kommentar zu Astrid Berg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.