Beitrag, Reisen
Kommentare 10

Streifzug

Zunächst einmal möchte ich mich bei Euch für Eure Treue bedanken. Ihr habt alle fleißig meinen Blog besucht, obwohl ich durch die Operation meiner Mutter wenig Zeit für Gegenbesuche hatte. Ich bedanke mich auch für die Genesungswünsche für meine Mutter. Sie läuft mittlerweile schon sehr gut, wird am Samstag auch schon aus der Klinik entlassen und spätestens in drei Wochen die Reha antreten.

Wie ihr wisst, wurde sie in Bad Saarow operiert und ich möchte heute mit Euch einen Streifzug durch den dortigen Kurpark machen. Kommt einfach mit und genießt den Park und den Scharmützelsee:

Mein Weg führt vom Krankenhaus in Richtung Bahnhof1200px-_DSC3130und den angrenzenden Gebäuden.1200px-_DSC3129Ich überquere schnell die Straße, um den Brunnen zu bewundern.1200px-_DSC3131An diesem wirklich heißen Sommertag genießen diese Nackedeis eine kleine Dusche.1200px-_DSC3133Doch ich wechsele wiederum die Straßenseite und biege nach links in den Kurpark ab.1200px-_DSC3151Links auf dem Foto ist das Thermalbad von hinten zu sehen.1200px-_DSC3149Habt Ihr auch schon den Scharmützelsee erspäht?1200px-_DSC31471200px-_DSC3143Hier müssen wir einfach verweilen, denn der Blick auf den See ist wunderschön.1200px-_DSC31601200px-_DSC3164Die Wege des Parks schlängeln sich entlang des Sees und eröffnen immer neue Aussichten und Einblicke.1200px-_DSC31761200px-_DSC3171Nicht nur der Blick auf den Scharmützelsee ist fesselnd,1200px-_DSC30931200px-_DSC3094sondern wir werfen auch neugierige Blicke in angrenzende Gärten1200px-_DSC31051200px-DSC03177und auf tolle Villen.1200px-_DSC3172Das Strandbad mit Café lädt nicht nur zum Baden ein, doch wir gehen weiter und1200px-_DSC3110entschließen uns in einem Biergarten ein Bierchen zu trinken und ein Steak zu essen.1200px-_DSC3121Durch die Bäume sind die vor Anker liegenden Schiffe zu sehen.1200px-_DSC31131200px-DSC03161Mit einem letzten Blick auf den See beschließen wir unseren Abend und marschieren dann zu unserer Unterkunft zurück, um in das Land der Träume zu segeln.

1200px-_DSC3119

Ich hoffe, Euch hat dieser kleine Streifzug durch den Kurpark von Bad Saarow ebenso gefallen wie uns.

 

Vielleicht möchtet Ihr auch das noch lesen:

Brief an die Oma

Goldglöckchen

Aus der Schulzeit meiner Mutter

 

10 Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Asrid,
    er hat mir sehr gefallen, der Rundgang durch den Park. Vielen Dank. Weiterhin alles Gute für deine Mutter und liebe Grüße
    Regina

    • Astrid Berg sagt

      Es ist wirklich ein schöner und großer See. Wir sind immer wieder gerne dort.
      Besten Dank für die guten Wünsche für meine Mutter.
      LG
      Astrid

  2. Liebe Astrid, von der OP deiner Mutter hatte ich noch gar keine Kenntnis. Wie schön, dass es ihr wieder besser geht und sie sich gut erholt hat. — Der kleine Spaziergang mit dir war herrlich. Ich habe ihn sehr genossen! Danke Dir und LG! Martina

    • Astrid Berg sagt

      Liebe Martina,
      ich bin ebenfalls froh, dass sie die OP gut überstanden hat. Ein neues Kniegelenk zu bekommen, ist kein kleiner Eingriff. Jetzt muss sie noch lernen, dass sie das Bein nicht mehr steif halten muss. Manchmal vergisst sie das, aber es geht schon sehr gut. Die Krücken müssen allerdings zur Sicherheit noch ein paar Wochen dabei sein.
      LG
      Astrid

  3. Liebe Astrid,
    da ich so eingespannt war, habe ich dich lange nicht besichen können und hatte ich leider keinen Kopf deine so schönen Geschichten zu lesen, was ich in der Ruhe so gerne tue!!!
    Ich bin dir so dankbar, dass du trotzdem so treu bei mir warst, vielen Dank nochmals dafür!!!
    Leider habe ich deswegen auch von der OP derer Mam nichts mitbekommen, freue mich aber mit Euch, dass sie so gut gelaufen ist und erfolgreich war und sie noch zur Reha darf!!!
    Weiterhin gute Besserung für sie und auch dir alles Gute, ich weiß wie das ist, wenn man als Tochter dabei ist und besorgt!!! Ich freue mich, dass ihr Euch haben dürft!!!
    Vielen Dank für den wunderschönen bebilderten Ausflug, den ich mehr als genieße!!!
    Er tut mir richtig wohl, Dankeschön, tolle Fotos!!!
    Sei herzlich gegrüßt
    von Monika*

    • Astrid Berg sagt

      Liebe Monika,
      auch ich bin froh und glücklich über den guten Verlauf der OP. Jetzt heißt es: Laufen, Treppensteigen, Physiotherapie und dann Reha.
      Ich freue mich, dass Du den Spaziergang durch den Bad Saarower Kurpark genossen hast.
      Sei herzlich gegrüßt
      Astrid

  4. Liebe Astrid, herzliche Grüße und alles Gute für Deine Mutter.
    So ein Spaziergang durch den Park ist sehr erholsam und zum Fotografieren schöne Landschaftmotive zu finden, ist dort nicht schwer.
    Eine Bootsfahrt auf dem Scharmützelsee ist auch schön.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte

    • Astrid Berg sagt

      Liebe Brigitte,
      zunächst einmal vielen Dank für die guten Wünsche für meine Mutter.
      Wir haben mit meiner Mutter eine Woche vor der OP schon eine Schifffahrt auf dem Scharmützelsee gemacht. Damals haben wir ihr Bad Saarow gezeigt und sie hatte den Termin zur OP bekommen.
      LG
      Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.